Kontakt | Suche | Sitemap | Impressum

 

Verbandsgemeinde Jockgrim
Untere Buchstraße 22
76751 Jockgrim

Tel. (07271) 599-180
E-Mail

 
  Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

KulTour à la Carte

Unterwegs mit dem Jockgrimer Nachtwächter

Heern ihr Leit... - Der Nachtwächter von Jockgrim führt Sie 90 Minuten lang durch das Jockgrimer Hinterstädtel.

Programm und Termine

Preis: 9,- €, ermäßigt bis 14 Jahre 5,- €

Mehr Info: www.kunstagentur-beletage.de

Artes Cenandi et Visitandi in Rheinzabern

Vielfalt beim Speisen und Besichtigen
Artes Cenandi et Visitandi ist ein gastro-kulturelles Programm - die Verbindung eines kurzweiligen Museumsbesuchs mit einem gepflegten Abendessen in angenehmem Ambiente.

Programm und Termine

Mehr Info: www.terra-sigillata-museum.de

Führungen auf dem Tabakrundweg

Führungen auf dem Tabakrundweg in Hatzenbühl können auf Anfrage von Gruppen gebucht werden. 5 Termine stehen bereits fest:

Termine: 20.05. (Tabak setzen), 24.06., 22.07., 16.08. (große Führungen), 02.09.2017 ("Stockseel")

E-Mail: tabakrundweghatzenbühlde

"Alex im Wunderland" - Objekte aus Papier und Textil, Monotypien

Alexandra Deutsch, in Jockgrim aufgewachsen, lebt seit zwanzig Jahren in Wiesbaden, wo sie hauptsächlich arbeitet, wenn sie nicht zu Arbeitsaufenthalten in Südamerika (Brasilien, Kolumbien, Peru) unterwegs ist. Die Ausstellung "Alex im Wunderland" im Zehnthaus Jockgrim zeigt einen Überblick über ihr aktuelles Werk. Der ausführlichen Präsentation von farbigen Objekten aus Textil und handgeschöpftem Papier ist eine Werkgruppe aus dem zwanzig Jahre zurückliegenden Anfangsjahr der Selbständigkeit als Künstlerin nach dem Studium an der Johannes-Gutenberg-Universität gegenübergestellt.

Vernissage:
Sonntag, den 12. März 2017, 11 Uhr
Einführung mit Dr. Ulrike Hauser-Suida im Gespräch mit der Künstlerin
 
Finissage:
Sonntag, den 9. April 2017, 15 Uhr
Vortrag von Alexandra Deutsch über ihre Auslandsaufenthalte in Südamerika

Mehr Info: www.zehnthaus.de         Download Flyer Veranstaltungen

Pfälzer Spargelgenuss

Von April bis Juni können Sie bei unseren Spargelhöfen täglich frischen Spargel einkaufen. Feste, Veranstaltungen und Arrangements rund um das „weiße Gold“ im Landkreis Germersheim und im Rhein-Pfalz-Kreis finden Sie im Flyer Pfälzer Spargelgenuss der beiden Landkreise Südpfalz und Rhein-Pfalz

Programm und Termine

Mehr Info: www.suedpfalz-tourismus.de

Radel ins Museum - Tag der offenen Museen in der Südpfalz

Am 7. Mai 2017  findet zum 20. Mal der Aktionstag „Radel ins Museum - Tag der offenen Museen“ von 11-17 Uhr statt.

Eröffnung ist um 9:30 Uhr im Alten Sägewerk Mittelmühle Bellheim, Mittelmühlstr. 7a.

Programm

Mehr Info: www.suedpfalz-tourismus.de

Oldtimer-Genuss-Touren - in nostalgischem Flair durch die Südpfalz

Dieses Jahr ist die Südpfälzer Spargelgenuss-Tour (Spargelstechen und anschl. Spargelgenießer-Menü) und die Südpfälzer Apfelgenuss-Tour (Äpfel pflücken, Apfelsaft pressen, Apfelkuchen) im Angebot.

Programm und Termine

Mehr Info: www.suedpfalz-tourismus.de

Prickelnde Wassergeschichten - Ein Altwassermarsch

Die Wassergeschichtenexperten begleiten die Theatergäste zu 17 verschiedenen Stationen. Jede Geschichte – ob realistisch oder erfunden - steht für sich, die Szenen sind einzig durch das Thema Wasser miteinander verbunden.

Programm und Termine

Mehr Info: www.kauderwelsch-theater.de

Nacht der Gastronomie in Neupotz

Die Neupotzer Gastwirte laden am Samstag, 2. September 2017 zu einer Genussprobe der besonderen Art ein.

Telefonischer Kartenvorverkauf:
Freitag, 23. Juni 2017, 16.30 - 19.30 Uhr, Tel. (07271) 599 180
solange der Vorrat reicht - keine Abendkasse

Mehr Info: www.neupotzer-gastronomienacht.de

Wanderung - Auenwälder, Fisch und Wilder Wein

Terroirwanderführung durch naturkundlich „bewanderten“ PAT Wein- und
Wanderführer ab Bahnhof Sondernheim nach NEUPOTZ / Rheinzabern. Ca. 3/4-stündigeBootsfahrt über einen Altrheinarm mit Flussfischer SCHWAB. Tischreservierung in einem gemütlichen Restaurant.

Teilnehmergebühr: 38,- EUR                  Programm und Termine

Das historische Hinterstädtel in Jockgrim erkunden

Nicht nur für Neubürger wird diese historische Führung durch das Jockgrimer Hinterstädtel angeboten.

Termine auf Anfrage: Marcel Friedmann, Tel. (07271) 5 14 50
Teilnahmegebühr: 2,- €/Person - Kinder frei
Dauer: 90 Minuten

Programm