Kontakt | Suche | Sitemap | Impressum

 

Verbandsgemeinde Jockgrim
Untere Buchstraße 22
76751 Jockgrim

Tel. (07271) 599-180
E-Mail

 
  Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Ausstellungen

Zehnthaus

Das Zehnthaus ist in einem Fachwerkhaus von auffallender Größe und Bauart und hebt sich dadurch von den übrigen Fachwerkhäusern ab. Vom Kuratorium für Kunst- und Denkmalpflege werden im Zehnthaus attraktive Kunstausstellungen sowie interessante musikalische und literarische Events organisiert.

Öffnungszeiten: Bei Veranstaltungen und nach Vereinbarung

Eintritt:      2,00 Euro (bei Veranstaltungen abweichend)

Wussten Sie schon, dass 

  • das Zehnthaus im 15. Jahrhundert als Lager- und Verwaltungshaus genutzt wurde?
  • der Albert-Haueisen-Preis im Zehnthaus verliehen wird?

Website: www.zehnthaus.de

Nach oben

Leben und Arbeiten früher

Die Ausstellung befindet sich in einem typischen Bauernhof der 30er Jahre in Haus-Hofbauweise. Die ehemals landwirtschaftlich genutzten Nebengebäude beherbergen heute eine schöne Ausstellung mit dem Titel "Leben und Arbeiten früher". Der große Bauerngarten ist sehenswert.

Die Ausstellung ist anlässlich diverser Veranstaltungen oder nach Vereinbarung geöffnet.

Rappengasse 14
76764 Rheinzabern
Tel. 07272/6947

Nach oben

Barbarenschatz

Der sogenannte "Barbarenschatz" versank vor 1700 Jahren bei Neupotz in den Fluten des Rheins. Die Schatz besteht aus Münzen, Waffen und vielen anderen Gegenständen, wie beispielsweise Tafel- und Küchengeschirr. Germanische Plünderer hatten auf dem Rückweg aus dem römischen Reich im Rhein ihre Beute eingebüßt. Dieser Schatz ist mit über 1000 Objekten aus Silber, Bronze, Messing, Zinn und Eisen und einem Gewicht von mehr als
700 kg der größte römerzeitliche Metallfund Europas.

In den 80er Jahren wurde der Schatz bei der Kiesgewinnung der Firma Kuhn in Neupotz ans Tageslicht befördert. Die Firma Kuhn hat den Schatz dem Historischen Museum in Speyer für Ausstellungszwecke überlassen. Am Originalfundort wurde ein Film über den Schatz gedreht.

Website: www.barbarenschatz.de

 

Nach oben